▶ SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | START | SUCHEN | KATEGORIEN | LOGIN - INTERN


Zurück
 

zdi-Schülerlabor Sternwarte Bochum


Nawi
Physik
Biologie
Geowissenschaften
Technik
Sachunterricht

Zielgruppen:

Vorschule Klasse 1 Klasse 2 Klasse 3 Klasse 4 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Lehrkräfte Referendare Studierende des Lehramts Studierende in Wiss./Technik Erzieherinnen Auszubildende Wissenschaftler

Name des Schülerlabors

zdi-Schülerlabor Sternwarte Bochum

Profil des Schülerlabors

Als anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Landes NRW, Einrichtung der politischen Bildung und Partner der Stiftung Haus der kleinen Forscher baut die Sternwarte Bochum auf umfangreiche Erfahrung in der Bildungsarbeit in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik aber auch im Bereich (politische) Bildung für eine nachhaltige Entwicklung auf.
Das zdi-Schülerlabor Sternwarte Bochum ist an der Sternwarte Bochum als einem authentischen Ort der Satelliten- und Weltraumforschung angesiedelt. Technikgeschichte wird hier ebenso erlebbar wie Einblicke in aktuelle wissenschaftliche Raumfahrtprojekte. Neben dem sogenannten Radom, einer 40m hohen Tragluftkuppel, die eine 20m-Parabolantenne vor der Witterung
schützt und als Ausstellungs- und Veranstaltungsraum dient, stehen mehrere Labor-/ Seminarräume und das weitläufige Außengelände für Bildungsveranstaltungen zur Verfügung. Der Fahrzeugpark (Sat-Smart, Labor-/Forschermobile) macht das Schülerlabor mobil und dadurch landesweit einsatzbereit. Das Themenspektrum reicht von Wetter bis Klimawandel, von Funk bis
Raumfahrttechnik, von Optik bis Astronomie und entwickelt sich kontinuierlich weiter.
Der außerschulische Lernort an der Sternwarte Bochum gehört zum Verbund der zdi-Schülerlabore in NRW.

Kontaktdaten stehen nur bei Mitgliedslaboren zur Verfügung.


Gegründet

2016

Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:

K
W
SchüLerLaborK,W


[ Eine Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie hier oder auf dem Internetportal von LernortLabor ]

Aktualisiert am 28.02.2018

Gefördert vom

Ein Projekt von

Top