▶ SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | START | SUCHEN | KATEGORIEN | LOGIN - INTERN
Schülerlabor-Atlas


Zurück
Mitglied bei   
 

teutolab-chemie


Nawi
Chemie
Technik
Sachunterricht

Öffnungs-Status

Nur Online-Angebote
.

Zielgruppen:

Klasse 4 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Lehrkräfte Referendare Studierende des Lehramts Studierende in Wiss./Technik Auszubildende Wissenschaftler Spezielle Mädchen-Kurse Spezielle Hochbegabten-Kurse

Name des Schülerlabors

teutolab-chemie

Profil des Schülerlabors

Als erstes teutolab wurde am 4. Februar 2000 das teutolab-chemie gegründet. Ideengeberin und Initiatorin war Prof. Dr. Katharina Kohse‐Höinghaus. Unter der Projektleitung von Prof. Dr. Rudolf Herbers und einem Team aus Lehrer*innen wuchs die Idee die Motivation für die Chemie zu fördern, curriculumsunterstützende Reihen anzubieten und eine Verbindung zwischen Schulen und der aktuellen Forschung der Universität Bielefeld zu schaffen. Im Mittelpunkt steht nach der Hands-​on Philosophie das selbstständige Experimentieren der Schüler*innen. Nach diesem Vorbild ist ein nationales und internationales Netzwerk aus über 70 Satellitenlaboren entstanden.

Seit dem Generationenwechsel zum 20-​jährigen Bestehen wird das teutolab-chemie nach dem bewährten Prinzip unter der universitären Leitung von Prof. Dr. Angelika Kühnle, dem Projektleiter Herrn Henning Schüler und seinem Lehrer*innen-​Team fortgeführt. Zentrale Entwicklungsschwerpunkt sind eine Stärkung der Interdisziplinarität, des personellen Lernens und des gezielten Einsatzes digitaler Medien.

Das teutolab-chemie an der Universität Bielefeld steht als Mitmach-​ und Experimentierlabore für die Förderung von Motivation und Interesse von Schüler*innen für die MINT-​Fächer (Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften – Technik).

Nach der Hands-​on-Philosophie sind Schüler*innen zum Anfassen, Ausprobieren und Verstehen eingeladen. Das im Mittelpunkt stehende Experimentieren und Forschen führt so zu einem tieferen und ganzheitlichen Verständnis. Gleichzeitig stellen die teutolabs eine Verbindung zwischen der Universität und Schulen her.

Besucher-Adresse:

Universität Bielefeld
teutolab-Chemie / UHG E2-124
Universitätsstraße 25
33615 Bielefeld
Deutschland

Post-Adresse:

Universität Bielefeld
Fakultät für Chemie / teutolab-Chemie
Postfach 100131
33615 Bielefeld
Deutschland

Kontakt

Frau Prof. Dr. Angelika Kühnle/Herr Henning Schüler (Projektleiter)
.

▶ Hier klicken um zur Internetseite zu kommen.


Gegründet

2000

Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:


K
F
L
B
U
N
SchüLerLaborK,F,L,B,U,N


[ Eine Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie hier oder auf dem Internetportal von LernortLabor ]

Aktualisiert am 05.05.2021


Angebote des Schülerlabors »teutolab-chemie«





Es konnten keine Angebote für dieses Schülerlabor gefunden werden.

.... Für Lehrkräfte
Gefördert vom

BMBF-Logo
Ein Projekt von

LeLa-Logo
Top