▶ SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | START | SUCHEN | KATEGORIEN | LOGIN - INTERN
Schülerlabor-Atlas


Zurück
Mitglied bei   
 

Schülerforschungszentrum TheoPrax



Nawi
Physik
Chemie
Technik
Ingenieurwissenschaften

Zielgruppen:

Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Spezielle Mädchen-Kurse Spezielle Hochbegabten-Kurse

Name des Schülerlabors

Schülerforschungszentrum TheoPrax

Profil des Schülerlabors

Im Schülerforschungszentrum TheoPrax tragen Schülerinnen und Schüler ab Klasse Acht mit ihrer Arbeit an aktuellen forschungs- und firmenrelevanten Themen durch selbstbestimmtes Handeln und Lernen zu zukunftsorientierten Entwicklungen bei. Die Bearbeitung erfolgt in der TheoPrax-Methodik. Hauptziel ist es, Jugendliche zum Lernen und Problemlösen zu motivieren und die umweltrelevanten Aspekte dabei mit einzubeziehen. Das motivierte Arbeiten in Teams an Problemlösungen stärkt die fach- und überfachlichen Kompetenzen. Die zu bearbeitenden Themen externer Partner werden meist unterrichtsintegriert bearbeitet, unter Nutzung der im Labor und im ICT zur Verfügung stehenden Kompetenzen und Ressourcen. Neben Projektarbeiten für SchülerInnen werden Lehrerfortbildungen angeboten

Besucher-Adresse:

Fraunhofer ICT
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 7
76327 Pfinztal
Deutschland

Post-Adresse:

Fraunhofer ICT
TheoPrax Zentrum
Joseph-von-Fraunhofer Str. 7
76327 Pfinztal
Deutschland

Kontakt

Martina Parrisius
0721/4640-331

▶ Hier klicken um zur Internetseite zu kommen.


Gegründet

2003

Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:


F
W
B
U
SchüLerLaborF,W,B,U


[ Eine Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie hier oder auf dem Internetportal von LernortLabor ]

Aktualisiert am 03.12.2018


Angebote des Schülerlabors »Schülerforschungszentrum TheoPrax«





Projektarbeit mit Ernstcharakter


Fachrichtungen:

Chemie
Nawi
Technik

Zielgruppen:

Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13

Schwerpunktthemen:

Chemie - allgemein MINT - allgemein Naturwissenschaft - allgemein Umwelttechnik

Dauer des Kurses


Kosten

keine

Beschreibung

Wir bieten in jedem Schuljahr Projektthemen von externen Partnern zur lehrplanintegrierten oder additiven Bearbeitung durch betreute Schülerteams an. Schwerpunkt der Arbeiten im Schülerlabor TheoPrax sind die Projekte mit den Schülerteams. Beispiel hierfür: Bionistkästen – hier wurden im Auftrag und unter Betreuung des Fraunhofer ICT Nistkästen aus Bioschaum hergestellt, um bereits gefährdeten Tierpopulationen (z.B. Wasseramsel und Wildbienen) Nisthilfen anzubieten und ihr Fortbestehen zu sichern. Die Projektergebnisse waren so erfolgreich, dass 2 weitere Schülergruppen zurzeit dieses Projekt weiterentwickeln. Seit dem Schuljahr 2015/2016 sind wir ein Teilprojekt von KooBo – kooperative Berufsorientierung einem Projekt des Kultusministeriums Baden-Württemberg. Hierzu werden auch Fortbildungen für LehrerInnen angeboten, damit diese in der TheoPrax-Methodik Schülerteams bei der Bearbeitung von Projektthemen externer Partner betreuen zu können.
Bei Fragen zu unseren angeboten wenden sie sich bitte an Frau Dr. Jakob. (monika.jakob@ict.fraunhofer.de) .

Weitere Optionen


Aktualisiert: 01.12.2015
.... Für Lehrkräfte
Gefördert vom

BMBF-Logo
Ein Projekt von

LeLa-Logo
Top