START | SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | INTERN | IMPRESSUM


< Liebe Besucher, in Kürze werden Sie an dieser Stelle den vollen Funktionsumfang des neuen Schülerlabor-Atlas nutzen können. >




Zurück
 

Schülerlabor des Botanischen Gartens Marburg


Biologie

Zielgruppen:

Klasse 12 Klasse 13 Referendare Studierende des Lehramts Spezielle Mädchen-Kurse

Name des Schülerlabors

Schülerlabor des Botanischen Gartens Marburg

Profil des Schülerlabors

Das Schülerlabor im Botanischen Garten der Phillips Universität Marburg ist ein attraktiver außerschulischer Lernort für Schulklassen der Mittel- und Oberstufe. Aktuell bietet das Schülerlabor zwei aufwendig ausgestaltete Kurse zu den Themen Photosynthese und Molekularbiologie. Die Inhalte der Kurse sind durch Biologielehrer passgenau zum hessischen Lehrplan konzipiert. Ziel ist es, den naturwissenschaftlichen Unterricht der Schulen durch moderne Inhalte in einer authentischen Umgebung zu ergänzen und das Interesse der Lernenden an naturwissenschaftlichen Fragestellungen zu wecken.

Im Sommer findet in Kooperation mit der Frauenbeauftragten, dem Zentrum für Lehrerbildung und den anderen naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Universität eine einwöchige MINT summer school für Mädchen der E-Phase statt.

Das Schülerlabor trägt weiterhin durch die Einbindung von Studierenden, durch Mitarbeit, Hospitation und ein begleitendes Fachdidaktikseminar zur praxisorientierten Lehramtsausbildung bei.

Kontaktdaten stehen nur für Mitgliedslabore zur Verfügung.


Gegründet

2010

Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:

K
SchüLerLaborK


[ Eine umfassende Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie auf dem Internetportal von LernortLabor oder in der MNU-Veröffentlichung - Download als PDF Datei ]

Quelle: Schülerlabor, aktualisiert am 13.12.2016