START | SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | LOGIN / INTERN | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | IMPRESSUM



< Liebe Besucher, in Kürze werden Sie an dieser Stelle den vollen Funktionsumfang des neuen Schülerlabor-Atlas nutzen können. >




Zurück
Mitglied bei   
 

PhysLab



Physik

Zielgruppen:

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Lehrkräfte Referendare Studierende des Lehramts Studierende in Wiss./Technik Erzieherinnen Spezielle Mädchen-Kurse

Name des Schülerlabors

PhysLab

Profil des Schülerlabors

Das PhysLab ist Schülerlabor, Lehr-Lern-Labor und Science Center in einem. Ziel ist es, junge Menschen für die MINT-Fächer zu begeistern und eine Brücke zwischen Schule und Universität zu schlagen.

Unsere Arbeitsschwerpunkte sind der Übergangsbereich zwischen Schule und Hochschule (Klassenstufen 10 bis 13) und der des naturwissenschaftlichen Anfangsunterrichts (Klassenstufen 5 und 6). Neben verschiedenen, zielgruppengerechten Experimentierkursen bietet das PhysLab auch Veranstaltungen zur Berufsorientierung (Studienberatungen), Fortbildungen für Lehrkräfte und Praxisseminare für Lehramtsstudierende an.

Das PhysLab ist zentrales Element der Öffentlichkeitsarbeit des Fachbereichs Physik der Freien Universität Berlin und organisiert u. a. die „Lange Nacht der Wissenschaften“.

Besucher-Adresse:

Freie Universität Berlin
Fachbereich Physik
Arnimallee 14
14195 Berlin
Deutschland

Post-Adresse:

Freie Universität Berlin
Fachbereich Physik
Arnimallee 14
14195 Berlin
Deutschland

Kontakt

Jörg Fandrich
(030) 838 56772

< LINK zur Internetseite des Schülerlabors >

Gegründet

2003

Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:

B
L
K
SchüLerLaborB,L,K


[ Eine Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie hier oder auf dem Internetportal von LernortLabor ]

Quelle: Schülerlabor, aktualisiert am 09.01.2018