START | SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | INTERN | IMPRESSUM


< Liebe Besucher, in Kürze werden Sie an dieser Stelle den vollen Funktionsumfang des neuen Schülerlabor-Atlas nutzen können. >




Zurück
 

Wiesbadener Experimentierwerkstatt



Zielgruppen:

[ Keine Angaben über Zielgruppen vorhanden ]

Name des Schülerlabors

Wiesbadener Experimentierwerkstatt

Profil des Schülerlabors

Das Schülerforschungszentrum ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche von fünf bis 17 Jahren. Es ist ein außerschulischer Lernort mit MINT-Schwerpunkt. Hier können Kinder und Jugendliche unter fachlicher Anleitung zu verschiedenen Themengebieten selbstständig forschen und experimentieren. Aufgrund der praxisorientierten Vernetzung mit dem Berufepark wird der Nachwuchs für MINT-Berufe aktiv gefördert. Eine Vernetzung mit Schulen und Unternehmen vor Ort ist bereits erfolgt. Weitere Merkmale des Labors: Ausrichtung des Girlsday und des Tags der Technik, Angebot einer Mädchenakademie (Girlie-Power-Akademie) und Roberta-Kurse (Lernen mit Robotern) für Mädchen (Fraunhofer Institut). Als Lehrerfortbildungen werden praxisbezogene Workshops in Elektronik, Robotik, Natur und Technik angeboten.

Kontaktdaten stehen nur für Mitgliedslabore zur Verfügung.


Gegründet

[ Keine Angaben über das Gründungsjahr vorhanden ]

Quelle: LeLa Recherche, aktualisiert am 21.02.2016