START | SCHÜLERLABOR EINTRAGEN | INTERN | IMPRESSUM


< Liebe Besucher, in Kürze werden Sie an dieser Stelle den vollen Funktionsumfang des neuen Schülerlabor-Atlas nutzen können. >




Zurück
Mitglied bei   
 

Science meets School – Werkstoffe & Technologien



Zielgruppen:

[ Keine Angaben über Zielgruppen vorhanden ]

Name des Schülerlabors

Science meets School – Werkstoffe & Technologien

Profil des Schülerlabors

Eine moderne Welt braucht moderne Werkstoffe – leistungsfähig, intelligent und ökologisch verträglich. Im Schülerlabor der TU Bergakademie Freiberg dreht sich deshalb alles um Werkstoffe. Ziel ist es, jungen Menschen einen Einblick in die Schlüsseldisziplinen Materialwissenschaft und Werkstofftechnik zu gewähren und so ihr Interesse zu wecken. Das Labor sieht sich als Schnittstelle zwischen Schule und Universität. Es kann einen wichtigen Beitrag zur beruflichen Orientierung leisten, indem es vermittelt, dass die Ingenieurwissenschaften sehr vielfältig sind und hervorragende Berufsaussichten bieten. Mehrere Themen werden in den Laborräumen mit Forschungsgeräten angeboten. Das Programm für Schüler ab Klasse 8 ermöglicht unter kompetenter Anleitung vor allem Versuche zu Methoden der Werkstoffprüfung.

Besucher-Adresse:

Gustav-Zeuner-Straße 5
09599 Freiberg
Deutschland

Post-Adresse:

TU Bergakademie Freiberg
Haus der Metallkunde
Deutschland

Kontakt



Gegründet

[ Keine Angaben über das Gründungsjahr vorhanden ]

Quelle: Schülerlabor, aktualisiert am 21.02.2016